• Allgemein
  • 5

Update Winterprognose 2008/2009

Diese Woche wird in Süddeutschland der erste Schnee erwartet, aber auch im Rest der Republik wird es zumindest nachts einen ersten Hauch von Winter geben. Zeit, einen Blick auf die aktuellen Prognosen für den Winter 2008/2009 zu werfen. Vor mehr als einem Monat und auch vor gut zwei Wochen gab es ja noch keine wirklichen Hinweise darauf, was uns erwartet. Hat sich daran etwas geändert? Schauen wir uns also die aktuellen Karten an.

CFS WinterprognoseDa ist zunächst die Prognose des NCEP/CFS (links im Bild). Wir sehen viele orange Flächen, im Vergleich zur letzten Prognose von vor einem Monat, aber weniger blaue Flächen. Das bedeutet eine leichte Korrektur der zu erwartenden Temperaturen nach oben. Konkret berechnet dieses Modell bei uns etwa 1 bis 2 Grad übernormale Temperaturen im Winter. Was sagen die anderen Modelle dazu?

IRI WinterprognoseDie aktuelle Prognose von IRI ist hier links zu sehen. Man erkennt viele weiße Flächen über Europa, d.h. Gebiete ohne klare Tendenz, über Deutschland ist allerdings ein leichtes Rot auszumachen. Im Vergleich zur letzten Prognose hat sich bei uns nicht allzuviel verändert. Nach diesem Modell erwartet uns also ein geringfügig zu milder Winter.

UKMO WinterprognoseZu guter Letzt noch ein Blick auf die aktuelle Prognose von UKMO. Dieses Modell bestätigt im Prinzip die Vorhersagen von CFS und IRI. Der Vergleich zur Prognose vor einem Monat zeigt außerdem ein ähnliches Verhalten wie beim CFS, also eine leichte Tendenz zu höheren Temperaturen.

Dazu passt übrigens auch eine Bauernregel: “Bringt der Oktober schon Schnee und Eis, ist’s schwerlich im Januar kalt und weiß.” Lassen wir uns überraschen. Weitere Webseiten mit Langfristprognosen gibt’s übrigens im Wetter-Center.de-Katalog.


5 Antworten

  1. Ralf Lehmann sagt:

    Auf Donnerwetter . de sagen sie es gibt einen guten kalten Winter mit bis zu 15 Schneetage im Flachland,gelesen am 11.11.08

  2. Vera sagt:

    Ja das stimmt, hab ich auch gelesen. Sogar Bild schreribt das LOL

  3. freddy sagt:

    Update Winterprognose 2008/2009
    … wie viele sich sicherlich an dem letzten winter 08/09 erinnern können, kann diese winterprognose also als ganz klar falsch gekennzeichnet werden.

  4. meteomara sagt:

    Nicht unbedingt. Im Norden Deutschlands war der Winter 2008/09 etwas milder als normal ausgefallen, auf Wetter24.de nachzulesen unter http://tr.im/ED7a

  1. 6. Januar 2009

    […] Mit Temperaturen bis -25°C hat sich der Winter in Deutschland breit gemacht. Ist ein Ende der Kälte in Sicht oder erwartet uns jetzt ein langer Winter? Zunächst scheint ziemlich sicher, dass die große Kälte schon Ende der Woche wieder vorbei ist. Dann kommt von Nordwesten wieder etwas mildere Luft nach Deutschland. Doch wie geht es dann weiter? Werfen wir einen Blick auf die aktuellen Langfristprognosen. […]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.