Profi-Wetterstation für die Landwirtschaft

In einigen Blog-Artikeln haben wir uns das kostengünstige Wetterstations-System “Mobile Alerts” genauer angesehen. Dieses System ist für Hobby-Meteorologen und Wetterfans gut geeignet. Auch Landwirte benötigen Wetterinformationen, zum Beispiel für den Obstbau. Hier sind jedoch genauere Wetterdaten erforderlich.

Die Wetterstation der fruitweb GmbH bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für Profis in der Landwirtschaft. Die Station verfügt über ein eingebautes GPRS-Modem und überträgt die Daten minütlich per Mobilfunk an den Datenserver. Die Station ist komplett solarbetrieben und ist mit einem leistungsfähigen Lithium-Ionen-Akku ausgestattet, der auch 20 Tage ohne Sonne überbrücken kann.



Die Wetterstation ist optimiert für den Obstanbau und verfügt deswegen neben Temperatur-, Luftfeuchte-, Wind- und Regensensor auch über einen Blattnässesensor. Mit Hilfe der Daten der Wetterstation kann nicht nur vor Frost gewarnt werden, sondern auch eine Prognose der Schorf- und Schaderreger erfolgen.  

Da die Daten per Mobilfunk übertragen werden, ist ein zusätzliches Abo zur Datenübertragung erforderlich. Damit ist dann auch ein Zugriff auf den Datenserver inkl. Frostwecker und Prognosemodellen verbunden. Auf der Website von fruitweb findet man auch einen FAQ-Bereich mit Hinweisen zu Aufbau und Befestigung der Wetterstationen.

Neben der selbst entwickelten Wetterstation bietet fruitweb auch Stationen anderer Hersteller wie Davis und Pessl. Beide Firmen haben Jahrzehnte lang Erfahrung mit der Entwicklung von Profiwetterstationen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.