Kategorie: Klimawandel

0

Globale Temperaturen aus Meeresspiegelhöhe vorhersagbar

Die Höhe des Meeresspiegels im Pazifischen Ozean kann verwendet werden, um die mittlere globale Oberflächentemperatur in der nahen Zukunft abzuschätzen, das haben Forscher der University of Arizona und des NASA Jet Propulsion Laboratory in Pasadena, Kalifornien herausgefunden. Basierend auf...

1

NASA-Forscher: Modelle besser als Messungen

Forscher der US-amerikanischen Weltraumbehörde NASA haben in einer neuen Studie die historischen Wetterbeobachtungen mit Klimamodelldaten verglichen und die erstaunliche Feststellung gemacht, dass die Messwerte angepasst werden müssen, um sie mit den Klimamodellen in Einklang...

1

Zunahme des antarktischen Meereises geklärt?

Trotz Globaler Erwärmung dehnt sich das Meereis um die Antarktis immer mehr aus und verhält sich damit entgegengesetzt zum Meereis in der Arktis. Eine Studie des National Center for Atmospheric Research (NCAR) erklärt jetzt diesen Widerspruch mit Hilfe...