Der etwas andere Urlaub

Sie planen bald den nächsten Urlaub oder sind vielleicht gerade schon dabei? Wie wäre es mal mit einem etwas anderen Programm?

Die Alternative: Bauernhof-Urlaube

Neben den klassischen Kurorten gibt es als Alternative den Urlaub auf dem Bauernhof. Viele dieser Bauernhöfe befinden sich zudem in einer heilklimatischen Region, zum Beispiel im Schwarzwald oder in Küstennähe von Nord- oder Ostsee und sind deshalb auch für Allergiker gut geeignet. Mehr zum Thema Heilklima lesen sie weiter unten.

Dabei gibt es verschiedene Arten von Bauernhöfen: die klassischen Bauernhöfe, Bio-Bauernhöfe mit Nutztierhaltung, Weingüter oder Reiterhöfe, wo vor allem Pferde gehalten werden und Reitstunden genommen werden können.

Ferienhöfe für den Bauernhofurlaub finden

Doch wie findet man am besten solche Bauernhöfe, bei denen man auch übernachten kann? Ein guter Anlaufpunkt ist Bauernhof-Urlaube.de. Hier kann man Bauernhöfe und Ferienhöfe für den Urlaub mit Kindern finden. Das Portal berechnet keine Buchungsgebühren. Die Ferienwohnung oder das Ferienhaus für den Bauernhofurlaub kann direkt beim Landwirt oder Gastgeber gemietet werden.

Auf dem Bauernhofportal sind zahlreiche Bauernhöfe und Ferienhöfe gelistet, vor allem in Deutschland, Österreich und Südtirol (Italien). Innerhalb von Deutschland haben Bayern und Baden-Württemberg die Nase vorn. Ferienbauernhöfe in ländlicher Atmosphäre sind besonders für Kinder, die in städtischer Umgebung aufwachsen, etwas besonders. Viele Höfe haben für die kleinen Gäste Streicheltiere für den Urlaub auf dem Bauernhof im Angebot. Auf Höfen mit Nutztierhaltung sind Tiere wie Kühe, Rinder oder Schweine für Kinder besonders interessant. Größere Kinder dürfen oft auch mithelfen und Futter verteilen.

Urlaub auf dem Reiterhof

Besonders bei Mädchen beliebt sind natürlich die Reiterhöfe. Hier kann zum einen gelernt werden, wie Pferde richtig gepflegt werden, zum anderen kann Reitunterricht genommen werden. Auch für Erwachsene steht dieses Angebot offen. Für kleinere Kinder bieten viele Reiterhöfe die Möglichkeit zum Ponyreiten.

Bauernhöfe sind allerdings kein All-Inclusive-Urlaub. In der Regel bucht man eine Ferienwohnung oder ein Apartment in einem Gästehaus mit Kochmöglichkeit oder auch ein ganzes Ferienhaus zur Selbstverpflegung während des Landurlaubs. Ein Vorteil: Die Unterbringung ist meist sehr günstig, insbesondere für ganze Familien.

Heilklima für Allergiker

Für Allergiker bietet sich für den Urlaub ein heilklimatischer Kurort an. Doch was versteht man unter Heilklima? Heilklima ist ein Klima, bei dem die Belastungen des menschlichen Organismus minimal sind. Heilklima herrscht also an Orten, in denen es im Sommer weniger heiß als zum Beispiel in den Ballungsräumen ist, wo die Sonne viel scheint oder wo weniger Schadstoffe in der Luft vorhanden sind. Man kann auch sagen, es herrschen ausgeglichene thermische Bedingungen und Allergenarmut.

An einem heilklimatischen Kurort gibt es außerdem stimulierende Faktoren, die vitalisierend wirken und die für die Abhärtung des Organismus genutzt werden können, wie niedrige Temperaturen, salzhaltige Luft, böiger Wind oder auch intensive Sonnenstrahlung. Für Pollenallergiker sind zum einen die Nord- oder Ostseeküste von Interesse. Aber auch Bergregionen sind für Allergiker gut geeignet, da die meisten Pollen in tieferen Lagen unterwegs sind.

Ein heilklimatischer Kurort ist beispielsweise Freudenstadt im Schwarzwald. Aufgrund der hohen Lage und der damit verbundenen Pollenarmut eignet sich dieser Ort gut für Allergiker. Zudem gibt es dort auch geführte Wanderungen, die auch für Einsteiger gut geeignet sind. Nordic-Walking-Kurse und Wellness runden das Angebot ab.

Solche Kurorte sind nicht nur für ältere Menschen geeignet, auch für Familien kann ein All-Inclusive-Urlaub in einem familienfreundlichen Kurort erholsam sein. So gibt es in Schönwald im Schwarzwald Ferienwohnungen mit Familien- und Kinderprogramm inklusive Schwarzwaldcard mit vielen Extras zu mieten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.