• Allgemein
  • 2

Wetter im Herbst 2012

Der Sommer 2012 geht langsam zu Ende, auf Wetter24.de finden Sie einen Rückblick dazu. Hier folgt ein erster Ausblick auf die Aussichten für den Herbst 2012. Neben dem aktuellen El-Nino-Ereignis, also hohen Wassertemperaturen im östlichen tropischen Pazifik gibt es derzeit noch eine weitere klimatische Anomalie, die das globale Wettergeschehen beeinflussen kann.

Temperaturanomalien im Nordatlantik

Diese Abbildung zeigt die Entwicklung der Meeresoberflächenanomalien im nördlichen Atlantik im Verlaufe der letzten 12 Monate (Quelle: WorldClimateService). Derzeit ist das Wasser etwa 1 Grad wärmer als normal. Ähnliche Anomalien sind auch für die nächsten Monate zu erwarten. Da der Nordatlantik für das Wetter bei uns einen großen Einfluss hat, bedeutet dies bei uns eine Tendenz zu wärmerem, aber auch feuchterem Wetter.

Auch ein Blick in 240 Jahre Berliner Klimageschichte zeigt ein interessantes Ergebnis.

Herbst 2012

Hier sind alle Jahre dargestellt, die dem Jahre 2012 ähneln, wo also der Juli leicht zu kalt und der August normal (im Vergleich zu dem gleitenden 30-Jahre-Mittel) ausgefallen ist und was dann bis November folgte. Man sieht im September, aber vor allem im Oktober deutlich mehr Kurven im positiven Bereich. Die Wahrscheinlichkeit für einen warmen September und Oktober ist damit deutlich erhöht. Für den November ist keine Aussage möglich.

Fazit: Nach derzeitigem Stand stehen die Chancen längere warme Perioden im Herbst 2012 nicht schlecht. Der Statistik zu Folge gilt dies insbesondere für den Oktober.

Über aktuelle Updates dieser Prognose informiert übrigens auch die Facebook-Seite Wetter und Klima.

PS: Bei schlechtem Wetter bietet es sich an, seinen PC auf Vordermann zu bringen. Haben Sie die neuste Antiviren-Software auf dem Rechner? Oder vielleicht läuft ihr Windows etwas langsam? Oder Sie möchten Ihre Einstellungen zu Ihrer Privatsphäre bei Facebook kontrollieren? Möglicherweise brauchen Sie PC Hilfe? Auf PC-Gesund.de bekommen Sie Hilfe von Profies. Sie stellen unverbindlich eine kostenlose Anfrage. Geprüfte Experten machen Ihnen dann Angebote zum Festpreis, die Sie direkt vergleichen können. Mit Hilfe der speziellen, sicheren Fernwartungssoftware wird ihr Problem von dem Experten Ihrer Wahl gelöst. Zeitgleich erklärt Ihnen dieser am Telefon, was er macht und Sie können zuschauen.


2 Antworten

  1. Jürgen sagt:

    Derzeit ist das Wetter ja super, kann ruhig so bleiben. 🙂

  1. 3. November 2012

    […] Jahreszeit für Spaziergänge Ein Ausflug in die Natur stellt die perfekte Unternehmung für einen sonnigen Herbsttag dar. Sowohl Familien mit Kindern als auch Senioren zieht es hinaus ins Freie, wo bei mehrstündigen […]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.