Update Frühlingsprognose 2012

Ende Februar warfen wir bereits einen Blick auf die Aussichten für die Witterung bis zum Mai. Die Tendenz für einen milden März hatte sich ja nun deutlich bestätigt. Wie sieht es nun für die kommenden Monate aus? Steigen die Chancen für einen Wonnemonat Mai oder sollte sich Wärmeliebende doch überlegen, eine Reise in die Türkei zu buchen?

Was sagt das US-amerikanische Langfristprognose-Modell CFS? Die folgende Abbildung zeigt die Prognose für die 3 Monate April, Mai und Juni 2012:

CFS2 Frühling 2012

Für April sind für Deutschland weiterhin kaum Abweichungen von den Normalwerten (hier im Zeitraum 1999-2010) zu erkennen, mit Kaltlufteinbrüchen ist also weiterhin zu rechnen. Für Mai und Juni wird dagegen eine Tendenz zu warmer Witterung vorhergesagt.

Ein Blick in die Vergangenheit zeigt eine interessante Statistik. Die folgende Abbildung zeigt für Berlin ähnliche Jahre wie 2012, in denen der Februar zu kalt und der März zu warm ausgefallen sind (Anomalien bezogen auf 30 Jahre übergreifende Mittelwerte):

Frühling 2012

Während für den April keine Tendenz erkennbar ist, folgte in in 7 von 9 Fällen ein warmer Mai, in 5 von 9 Fällen sogar ein deutlich zu warmer Mai. Allerdings kehrt sich das Bild im Juni dann um: in 5 von 9 Fällen folgte ein zu kalter Juni.

Fazit: Der April wird wohl wieder der klassisch wechselhafte Monat (einen ersten Ausblick auf das Osterwetter finden Sie übrigens auf Wetter24.de). Der Mai könnte dagegen ein richtig warmer Monat werden, die Chancen dafür stehen jedenfalls nicht schlecht.

Nachtrag 02.05.12: Hier finden Sie erste Aussichten für den Sommer 2012.


3 Antworten

  1. meteomara sagt:

    Hier noch ein interessanter Artikel zum Thema Bauernregeln im April und Aussichten für den Sommer: http://www.wetter24.de/wetter-news/news/ch/39aa16a21e138fb311f5182a31781742/article/bauernregeln_im_april.html

  2. Monster sagt:

    Danke für die Prognose…..!A!

  1. 28. März 2012

    […] More: Update Frühlingsprognose 2012 Be Sociable, Share! Tweet Posted in: Allgemein, April, August, Deutschland, Dezember, […]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.