• Allgemein
  • 0

Bertha: Erster atlantischer Hurrikan 2008

Am 3. Juli bildete sich vor den Kapverdischen Inseln der erste Hurrikan der atlantischen Saison 2008. Dabei stellte Bertha einen neuen Rekord auf: Noch nie im Juli bildete sich ein Hurrikan so weit im Osten, häufig bilden sich solche Stürme in der Karibik oder östlich davon. Das folgende Bild zeigt eine Animation von Bertha vom 11. Juli 2008 ((C) by MC-Wetter):

Hurrikan Bertha

Die weitere Zugbahn führt Bertha in Richtung Neufundland, der Hurrikan wird also in sicherer Entfernung zum Festland bleiben und sich weiter abschwächen. Bertha war bereits kurzzeitig ein Hurrikan der Kategorie 3 mit Windgeschwindigkeiten bis knapp 200 km/h. Allenfalls auf Bermuda muss noch mit heftigen Winden und Wellen gerechnet werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.