Tagged: Eis

0

Grönland wird kälter

Unglaublich, aber wahr: Im Zeitraum 2001 bis 2015 ist die Temperatur in den eisfreien Gebieten Grönlands im Jahresdurchschnitt zurückgegangen. Das haben Forscher aus Dänemark und Norwegen herausgefunden. Die Wissenschaftler nutzen für Ihre Untersuchung Daten...

0

Trump behindert Klimaforschung

Präsident Trump wird beschuldigt, die Klimaforschung absichtlich zu behindern, so berichtet der Guardian. Die Vorwürfe kamen auf, nachdem der Satellit DMSP-F19 zur Überwachung des arktischen Meereises ausgefallen war. Zwar gibt es noch drei weitere...

0

Satelliten erkunden Grönlands Eis

Seit dem Jahr 1992 wird mit Radar-Satelliten global die Höhe der Land- und Eisoberfläche vermessen, damit lassen sich zum Beispiel die Eisschilde in Grönland überwachen. Diese sogenannten “Altimetrie-Missionen” nutzen Daten der Satelliten ERS-1, ERS-2, Envisat und...

0

Antarktis: Gletscher schmelzen schon seit 70 Jahren

Bisher sind die meisten Klimaforscher davon ausgegangen, dass das Abschmelzen der Gletscher in der Westantarktis durch die vom Menschen mit ausgelöste Globale Erwärmung verursacht wurde. Eine neue Studie, die von Forschern des “British Antarctic Survey” geleitet wurde, lässt...

0

Forscher erkunden unterkühltes Wasser

In der Atmosphäre kann flüssiges Wasser auch bei Temperaturen unter 0°C vorkommen, und zwar wenn keine Kondensationskeime vorhanden sind. Forscher des Sandia National Laboratories, Albuquerque haben zusammen mit der University of Alaska ein Forschungsprogramm gestartet,...

1

Immer mehr Schnee in der West-Antarktis

Einer neuen Studie des British Antarctic Survey, Cambridge, zur Folge hat während des 20. Jahrhunderts die Ablagerung von Schnee an der Küste der Westantarktis drastisch zugenommen. Eisbohrkerne zeigen, dass in den letzten drei Jahrzehnten...