Wetter-Center.de

0

Gletscher-Lawine in Tibet lässt Forscher rätseln

Am 17. Juli 2016 stürzte ein massiver Strom aus Eis und Gestein ein enges Tal im Aru-Gebirge von Tibet herab. Nachdem die Lawine zum Stillstand gekommen war, hatten sich Eis und Gestein auf über 10 Quadratkilometern bis zu 30 Meter hoch aufgetürmt. Neun...

0

Klimawandel und Dürren: Neue Erkenntnisse

Oft wird behauptet, dass der Klimawandel häufigere und längere Dürreperioden bewirken wird, doch ist dem wirklich so? Studien haben bereits gezeigt, dass eine verstärkte Wüstenbildung derzeit nicht zu beobachten ist, im Gegenteil: die Erde wird immer grüner. Auch eine neue...

0

Globale Temperaturen aus Meeresspiegelhöhe vorhersagbar

Die Höhe des Meeresspiegels im Pazifischen Ozean kann verwendet werden, um die mittlere globale Oberflächentemperatur in der nahen Zukunft abzuschätzen, das haben Forscher der University of Arizona und des NASA Jet Propulsion Laboratory in Pasadena, Kalifornien herausgefunden. Basierend auf...

0

Hatte die Venus eine Sauerstoff-Atmosphäre?

Auf der Venus könnte vor 2 Milliarden Jahren ein flaches Meer aus Wasser vorhanden gewesen und moderate Oberflächentemperaturen und damit ein völlig anderes Klima als heute geherrscht haben. Das legt zumindest eine Computer-Simulation von Wissenschaftlern des...