• Allgemein
  • 20

Wetter im Sommer 2009

Warmes Wetter sorgt nun schon seit einigen Tagen für Vorfreude auf den Sommer. Nun sind für das Osterfest zunächst wieder etwas sinkende Temperaturen in Aussicht. Lässt sich denn für die Zeit danach, also bis in den Sommer hinein schon etwas sagen?

Mai-Juli 09Schauen wir uns dazu zunächst die aktuelle 3-Monats-Prognose des amerikanischen NCEP/CFS-Modells an. Über Deutschland sind leichte Orange-Töne zu sehen. Dies entspricht einer positiven Temperaturabweichung von etwas über 1 Grad (bezogen auf das Klimamittel 1961-90). Insgesamt ist dies also eine gar keine so schlechte Prognose, allerdings auch kein besonders warmer Sommer.

Mai-Juli 09Die aktuelle Prognose vom britischen Wetterdienst UK MetOffice, hier links im Bild, zeigt allerdings eine etwas andere Entwicklung. Hier erkennt man positive Abweichungen von den Normalwerten über dem Atlantik sowie über der Türkei, während Deutschland fast vollständig weiß bleibt, also normal. Für den Norden werden sogar leicht negative Abweichungen von den Normalwerten erwartet.

Ein Blick auf andere Langfristprognosen zeigt zwar, dass die britische Variante eher alleine dasteht, jedoch findet man kaum ein Modell, dass einen besonders warmen Sommer vorhersagt. Dass übrigens auch weiterhin keine Sonnenflecken mehr beobachtet werden, spricht auch gegen einen sehr warmen Sommer. (Näheres zum Thema Sonnenflecken findet sich im Artikel “Globale Erwärmung beendet?” in diesem Blog).

Fazit: Aller Voraussicht nach erwartet uns also eher ein durchwachsener Sommer, wobei auch einige, vermutlich eher kürzere heiße Perioden dabei sein können.


20 Antworten

  1. archie51 sagt:

    Wie immer, nichts genaues weiß man nicht. Langweilig…

  2. meteomara sagt:

    Langfristprognosen sind immer mit großen Unsicherheiten verbunden!

    Immerhin scheint aber festzustehen, dass kein heißer Sommer zu erwarten ist. Detaillierte Aussagen sind reine Spekulation jenseits der Wissenschaft. Das überlasse ich gerne anderen Anbietern…

  3. Nageldesign sagt:

    da bin ich mal echt gespannt 😀

  4. sylvia sagt:

    Lebe in Arizona und wuerde gerne etwas Hitze abgeben.
    Deutschland ist ja nicht schlecht muesste halt nur ueberdacht und beheizt sein !

  5. Sabine sagt:

    Da es jetzt schon viel zu warm für diese Jahreszeit ist, denke ich, dass es auch so wird wie im letzten Jahr! April/Mai – zu warm für die Zeit und ab Juni, zu niedrige Temparaturen, so wie im Juli auch. Zwischen durch mal ein paar heisse Tage, im August wechselndes Wetter/Temparaturen und der September wieder zu warm für die Jahreszeit!

  6. Ronny sagt:

    Oh bitte lass es vom 30.4.-02.05.2009 schönes Wetter sein!

  7. ÜBERALL IST ES BESSER ALS IN DEUTSCHLAND!!! ICH KOMME AUS SERBIEN UND DA IST ES NORMAL!!!: IM WINTER IST ES KALT(RICHTIG KALT) IM SOMMER WARM (RICHTIG WARM)!!!!!!!!!!!!!!!!

  8. Also gegen den Sommer hätte ich so langsam auch nichts mehr einzuwenden! Im April war das Wetter echt super und nun … Irgendwie vermiss ich den “richtigen” Klimawechsel, wie dieser früher einmal war! Schnee im Winter und Sonne im Sommer. Jetzt ist es Regen im Winter und Regen im Sommer!

    Aber wie heißt es so schön, die Hoffnung stirb zu letzt! Also somit hoffe ich weiter auf einen schönen und warmen Sommer 2009 (wenn dies nichts mehr wird, muss man halt wo anderes hin fliegen :p)

  9. christian sagt:

    Ich glaube mit sicherheit sagen zu können das es bald nur noch kalte Sommer geben wird,Aber das nur in Mitteleuropa..Für uns ist das Klima am Antlantischen Ozean Wetterbestimment..Dort kommt eine Kaltfront nach der anderen und entstehen durch die kalte luft aus den Norten ein Tief das immer richtung Mitteleuropa zieht…Die warmfronten vom Mittelmeer können nicht bis zu uns kommen da die Luft nicht allzu warm heuer ist…Das heißt wir können nur an die Zeiten vor 10 Jahren denken..Nur mehr Sommer wie in Scandinavien wird für uns normal…

  10. timmy sagt:

    Sommer 2009 was ist das ? Thüringen seid 4 wochen nur grau grau grau grau grau das is der blödeste sommer den ich je gesehen habe und ich dachte schon letztes jahr der sommer war sch,…. Aber dieser Sommer ist noch viel schlimmer und besserung ist nicht im Sicht ich gebe meinen vorredner recht die letzten sommer ziegten schon das es immer kälter wird und nicht wärmer …. das problem an einzelnen tagen ist es so warm 37 38 crad das man das hoch rechnet auf die anderen tage aufteilt und dann im durchschnitt ein ergebniss raus kommmt das sagt es wird im schnitt wärmer lol naja sche… wetter …… schei… laune 😉

  11. wetterunabhängig sagt:

    Ich liebe das Wetter in Deutschland-vorallem aber in meiner Region! Nur Wärme und Sonne- wie langweilig und uninteressant. Ich mag die Sonne genau wie den Regen, den Wind, und die Kälte und Menschen die sich nicht so vom Wetter abhängig machen 😀

  12. Christin sagt:

    Hey Leute Sommer ist was ihr draus macht!!!!

    Have fun!!

  13. Dani sagt:

    Also ich kann mich kaum erinnern schonmal so lange so schönes Wetter gehabt zu haben!! Es hat hier seit Wochen kaum geregnet ( Düsseldorf)….würde mir mal einen tag Abkühlung wünschen!

  14. Thomas sagt:

    Sommer 2009?

    Ein einziges Trauerspiel! Mittlerweile ist fast ende Juli und was war? NIX.
    Wie schon von anderen gesagt waren die letzten Sommer schon recht durchwachsen, aber dieser setzt noch eins drauf. In unserer Region ( Nordbayern )seit mitte Mai fast kein Tag ohne Regen. Endweder schwülwarm mit zahlreichen Schauern und Gewittern oder herbstlich kühl mit Landregen.
    Kaum zu glauben, aber wir hatten hier ( 460m über NN ) noch keinen einzigen Tag mit 30°. Selbst sogenannte Sommertage mit über 25° lassen sich bisher an 2 Händen abzählen, dann aber wie gesagt schül mit Schauern. Kotz…….
    Der möchtegern Sommer ist so gut wie gelaufen. Es sei denn man glaubt an Wunder in Form eines wenigstens schönen Augustes

  15. Jessi sagt:

    ach nööööö.. ich finds so blöd. Mittwoch hab ich meine letzte Prüfung und endlich mal 2 Wochen freizeit. und was hab ich davon? nix. kann schön zuhause sitzen bei dem Wetter. Könnt ihr euch vorstellen, dass bei mir momentan die Heizung wieder läuft? Total kalt!
    Man wird bei diesem Wetter total depressiv. Wo sind die schönen Sommer von früher hin, wo man jeden Tag an den See gehen konnte…alles wird nur noch schlimmer, schlimmer und schlimmer.

  16. Mario sagt:

    Habe so einen Sch…sommer schon lange nicht mehr gesehen. Komme aus Bamberg, in meiner Region habe ich diesen Sommer kaum einen Tag ohne Niederschlag erlebt. Da denkt man wehmütig an einen Traumsommer wie 2006 zurück, Sonne pur, 30 Grad im Schatten, volle Freibäder. Und heuer: Regen, Gewitter, kühler Wind, selten badetaugliche 25 Grad. Dazu völlig unzuverlässige Wetterprognosen, meine Freunde und ich mussten schon zweimal Grillabende absagen, der Wetterbericht meldete am Tag zuvor schönes Wetter, aber als es soweit war hat es schon wieder geschifft! Scheinbar haben wir heuer wettertechnisch hier in Nordbayern die A…karte gezogen. Hoffnung auf Besserung habe ich kaum noch, der Juli ist ja schon bald vorbei!

  17. fini sagt:

    Sommer des is allles andere als Sommer kann vieleicht auch mal die Sonnen scheinen wenn es scho Sommer heißt..! 🙂
    xD

  18. Olaf sagt:

    die Bauernregel” Siebenschläfer” hat bis jetzt gepasst, das Wetter in Deutschland scheint entgegen aller Prognosen von wegen Klimawandel, eher feuchter und Kälter zu werden. Ich bewundere die Menschen, denen das scheinabr nichts ausmacht und nach dem Motto leben..könen wir eh nicht ändern, das ist es ja, wem gibt man die Schuld dafür? Die Laune jedenfalls ist wie das Wetter, wi eeine permanente Decke überm Kopf mir reichts. Raus mit der Sprache wer war es?? 🙁

  1. 10. Mai 2009

    […] geben, wie auf Wetter24.de zu lesen ist. Vor einem Monat haben wir bereits einen Blick auf das Wetter im Sommer 2009 geworfen. Inzwischen gab es einen ja Rekord-April. Hat dieser nun Auswirkungen auf die aktuelle […]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.